Film

Beförderung bei Lionsgate

Elizabeth Kim ist im Bereich International Sales vom Vicepresident zum Senior Vicepresident befördert worden. Künftig wird Kim auch in den europäischen Territorien über Lionsgate-Titel verhandeln.

12.09.2006 12:14 • von
Lionsgate hat Elizabeth Kim zum Senior Vicepresident International Sales befördert. Sie wird für die Verkäufe von Spielfilmen in den europäischen Schlüsselterritorien zuständig sein, sowie für den Verkauf in Lateinamerika, Asien und dem mittleren Osten, berichtet "Variety". Die bisherige Vizepräsidentin der internationalen Verkäufe wird an den Lionsgate Präsidenten Nick Meyer berichten.

In der Vergangenheit war Kim für die Verkäufe von Filmen wie "Open Water", "Monster's Ball", "Hotel Ruanda" oder der "Saw"-Reihe zuständig. Aktuell ist Kim auf dem Filmfest in Toronto mit "The U", der Musikdoku "Leonard Cohen: I'm your Man" sowie dem Sequel "Saw 3" vertreten.