Film

Publikumsliebling "Zathura"

Das Jumanji-im-Weltraum-Abenteuer "Zathura" hängte am britischen Boxoffice "Walk the Line" ab und stieg auf Platz eins ein.

09.02.2006 17:06 • von
"Zathura" stammt aus der Feder von Jumanji-Autor Chris Van Allsburg (Bild: Sony Pictures)

Ausgezeichneten Kritiken und fünf Oscarnominierungen zum Trotz zogen die Briten "Zathura" dem Johnny-Cash-Biopic "Walk the Line" vor. Das Fantasyabenteuer nach dem Buch von "Jumanji"-Autor Chris Van Allsburg spielte am Startwochenende 1,32 Mio. Pfund (rund 1,92 Mio. Euro) ein. "Walk the Line" mit Joaquin Phoenix und Reese Witherspoon landete mit 1,11 Mio. Pfund (rund 1,62 Mio. Euro) auf Platz zwei. Der Kassenschlager der Vorwoche, "Dick und Jane: Zu allem bereit, zu nichts zu gebrauchen", rutschte auf Platz drei ab, dicht gefolgt von Steven Spielbergs "München". "Entgleist" mit Jennifer Aniston und Clive Owen stieg auf dem fünften Platz ein.