Film

Mendig wird Novafilm-Geschäftsführer

Otto Meissner gibt die Geschäftsführung der Novafilm Fernsehproduktion zum 30. Juni ab.

06.05.2004 09:24 • von Jochen Müller

Otto Meissner gibt die Geschäftsführung der Novafilm Fernsehproduktion zum 30. Juni ab. Sein Nachfolger wird der Vorstandsvorsitzende der Novafilm-Muttergesellschaft Odeon Film AG, Hans Joachim Mendig. Wie Odeon heute mitteilt, bleibt Meissner Novafilm, die u.a. Serien wie "Der Landarzt", "Der letzte Zeuge" (beide ZDF), "Für alle Fälle Stefanie" (Sat 1) und "Unter weißen Segeln" (ARD) produziert, als Berater verbunden.

Mehr zum Thema