Film

"Bad Boys" stürmen DVD-Charts

Beide "Bad Boys II"-Fassungen konnten sich auf Anhieb auf dem Treppchen der DVD-Kaufcharts platzieren. Ein Frühstart von "Matrix" und "Findet Nemo" blieb in KW 13 aus.

31.03.2004 14:49 • von Mareike Haus

Will Smith und Martin Lawrence blasen in KW 13 zum Sturm auf die DVD-Spitze der von Media Control ermittelten Kaufcharts. Während die von "Bad Boys II" (Columbia TriStar) auf Anhieb die Pole Position erobert, landet die auf Platz drei. Vorwochensieger "" (Universum Film) muss sich mit Silber begnügen. Ebenfalls aus dem Stand in den Top Ten kann sich mit "" ein weiterer Columbia-Titel auf Rang sechs platzieren. Außerdem neu in den Charts u. a. "" (Kinowelt) auf 17 und "" (Universal) auf 19. Notiz am Rande: Ein Frühstart der Blockbuster "" und "" (starten am Donnerstag bzw. Freitag) blieb aus.

Mehr zum Thema Zur Chartsübersicht