Film

D-Charts: "Wunder" kickt sich ganz nach vorn

"Das Wunder von Bern" kickte sich nach endgültigen Umsatz- und Besucherzahlen auf Rang Eins der deutschen Charts noch vor "Bad Boys II", der sich einen Bogey sicherte.

20.10.2003 16:48 • von Heike Angermaier

"Das Wunder von Bern" kickte sich nach Umsatz- und Besucherzahlen auf Rang Eins der deutschen Charts noch vor Vorwochenspitzenreiter "Bad Boys II". Wie Benjamin Herrmann von Senator Film Verleih mitteilte, spielte der Fußballfamilienfilm 2.509.501 Euro ein und wurde auf 411 Kopien von 383.302 Besuchern gesehen. "Bad Boys II" platzierte sich mit 2.486.996 Euro Einspiel und 362.718 Besuchern nach Angaben von Columbia TriStar Film auf Rang zwei. Bereits am 15. Oktober überwand die Jerry Bruckheimer-Produktion die Eine-Million-Besucher-Hürde und sicherte sich einen Bogey.