Film

"Minority Report" dominiert an Feiertagen

Steven Spielbergs jüngster Science-Fiction-Actioner war über die Feiertage sowohl im Verleih als auch im Verkauf der absolute Tophit in den USA.

03.01.2003 11:06 • von

"" ist der Hit der Weihnachtstage 2002 in den USA. Der Film von DreamWorks Home Entertainment spielte in der Woche bis zum 29. Dezember im Verleih 13,7 Mio. US-Dollar ein, insgesamt beträgt der Verleihumsatz seit Start damit 29,4 Mio. Dollar, berichtet das Video Store Magazine. Im Verkauf gab der Anbieter zwar keine offiziellen Shipment-Zahlen bekannt. Experten gehen jedoch davon aus, dass von dem Tom-Cruise-Blockbuster bereits vier Mio. DVDs über die Ladentische gingen. In der zweiten Woche des neuen Jahres soll die Fünf-Millionen-Marke erreicht werden. An zweiter Stelle im DVD-Verkauf: "". Auf VHS dominierten die Trickfilme das Geschehen: "" auf Platz eins, gefolgt von "". Beide Titel setzten der Marktforschung zufolge bis dato jeweils mehr als zwölf Mio. Units (VHS und DVD) ab.