Film

Fünftbester Kinostart aller Zeiten für "American Pie 2"

Nachdem der erste Teil in den deutschen Kinos mit 6,1 Mio. Besucher bereits zum erfolgreichsten Film des Jahres 2000 avanciert war, zieht nun "American Pie 2" nach und avanciert mit voraussichtlich 1,5 Mio. Besuchern am Startwochenende zum ersten Hit des deutschen Kinoherbstes.

01.10.2001 10:43 • von Jochen Müller
Nachdem der erste Teil in den deutschen Kinos mit 6,1 Mio. Besucher bereits zum erfolgreichsten Film des Jahres 2000 avanciert war, zieht nun "American Pie 2" nach und avanciert mit voraussichtlich 1,5 Mio. Besuchern am Startwochenende zum ersten Hit des deutschen Kinoherbstes. Dies sind nicht nur die besten Zahlen des Kinojahres, sondern bedeutet auch den fünftbesten Start aller Zeiten in den deutschen Kinos (nur "Men in Black", "Independence Day", "Star Wars: Episode 1 - Die dunkle Bedrohung" und "Jurassic Park" waren besser). Dank eines Schnitts im Bereich von 1800 Besuchern pro Kopie sicherte sich der Komödienhit überdies auf Anhieb einen Bogey in beiden Kategorien. Auf den Plätzen folgen "Bridget Jones - Schokolade zum Frühstück" (ca. 200.000 Zuschauer), "Der Schuh des Manitu" (ca. 170.000 Zuschauer), "Die fabelhafte Welt der Amélie" (etwa 100.000 Besucher) und "Ritter aus Leidenschaft" (ca. 95.000 Kinogänger). Als zweiter Neuling kam "Sass" mit soliden 90.000 Besuchern auf den siebten Platz.