Kino

KinoGruppeRusch verschiebt Wiedereröffnung

Die KinoGruppeRusch, die an acht Standorten Cineplex-Kinos betreibt, hat die Wiedereröffnung verschoben. Diese war für den 2. Juli anberaumt. Die Entscheidung hängt mit den erneuten Startverschiebungen und "Tenet" und "Mulan" zusammen.

29.06.2020 13:06 • von Barbara Schuster
Die Betreiberfamilie Rusch (Bild: KinoGruppeRusch)

Die KinoGruppeRusch, die an acht Standorten Cineplex-Kinos betreibt, hat die Wiedereröffnung verschoben. Diese war für den 2. Juli anberaumt (wir berichteten). Die am Wochenende bekannt gewordenen erneuten Startverschiebungen von Tenet" und "Mulan" als erste große Hollywoodfilme seit dem Corona-Lockdown hätten das Familienunternehmen nun dazu gezwungen, von einer Wiedereröffnung Anfang Juli abzusehen.

"Wir haben daraufhin lange überlegt und innerhalb des Familienrats diskutiert, aber uns dann schweren Herzens für eine Verschiebung unserer Wiedereröffnung entschieden", so Alexander Rusch, dem man die Enttäuschung deutlich ansehen kann. "Uns war klar, dass wir mindestens bis 23.07., bis zum ursprünglich geplanten Start von 'Mulan', jeden Tag Geld mitbringen müssen, wenn wir öffnen. Unsere Kinos liegen eher in ländlichen Gebieten, in größeren Städten hat man noch eher eine Chance, dass aufgrund des größeren Besuchereinzugs auch ältere Repertoire- oder kleinere Nischen-Filme ausreichend besucht werden, aber darauf können wir nicht bauen. Nach den hohen Kosten durch die Komplettschließung der großen Räumlichkeiten, können wir es uns schlicht nicht leisten, noch mehr drauf zu zahlen und warten lieber noch einen Monat länger, bis zum Wiederanfahren aller Systeme", so die Inhaberfamilie. Weiter heißt es: "Wir verstehen natürlich die große Enttäuschung unserer treuen Stammgäste, die sich genauso wie wir, seit Wochen auf den ersten Kinobesuch freuen. Aber wir hoffen einfach, dass sie die Gründe für diesen Schritt verstehen und uns auch weiterhin gewogen bleiben und uns unterstützen." Der Lieferservice bezüglich Popcorn und Snacks soll aufrecht erhalten werden (außer am Standort Fürth). Alle Gutscheine behalten ihre Gültigkeit.