Kino

Anime Nights kehren auf die große Leinwand zurück

Ende Juni werden die Kazé Anime Nights wieder in bundesdeutschen Kinos stattfinden, nachdem AV Visionen coronabedingt zwsichenzeitlich auf die Streaming-Plattform Anime-on-Demand ausgewichen war.

05.06.2020 12:22 • von Jörg Rumbucher
Wird Ende Juni gezeigt: "Detektiv Conan - The Movie (23) - Die stahlblaue Faust" (Bild: AV Visionen)

Da in immer mehr Bundesländern Kinos öffnen dürfen, soll die Anime-Event-Reihe Kazé Anime Nights wieder vor großen Leinwänden stattfinden. Zuletzt war AV Visionen auf die Streaming-Plattform Anime-on-Demand ausgewichen.

Konkret angekündigt wurde die Anime-Produktion "Detektiv Conan - The Movie (23) - Die stahlblaue Faust" in deutscher Synchronisation für den 30. Juni. Dabei handelt es sich um den 23. Spielfilm aus der durch ihre jahrelange Ausstrahlung auf RTL II bekannten Detektiv Conan-Reihe von Gosho Aoyama.

AV Visionen zufolge haben die ersten Kinos den Einsatz von "Detektiv Conan - Die stahlblaue Faust" für den 30. Juni bestätigt. Dies natürlich auf Basis der Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen.

"Wir freuen uns, dass wir aufgrund des Konzepts der Bundesländer für den Kinobetrieb mit den Kazé Anime Nights wieder im gewohnten Format stattfinden und den Fans ein sicheres Event bieten können", so Jens-Uwe Welge, VP Sales/Business Development, AV Visionen.

Darüber hinaus wurden bereits weitere Eventfilme bis Jahresende terminiert, darunter "Ride Your Wave" (28. Juli) und "Girls Love Double Feature: Kase-san and Morning Glories & Fragtime" (25. August).