Kino

Volker Lauster mit eigener Marketingagentur

Nach dem Merger von Disney und Fox war es für den Marketing Director der Fox nach eigenem Bekunden Zeit, eine neue Herausforderung zu suchen. Er tut dies mit einer eigenen Marketingagentur.

03.06.2020 08:09 • von Jochen Müller
Volker Lauster (Bild: Volker Lauster)

Volker Lauster, ehemaliger Marketing Director von Twentieth Century Fox of Germany, hat sich mit seiner eigenen Marketingagentur "derlauster" selbständig gemacht. Wie Lauster jetzt bekannt gab, sei es nach dem Merger von Disney und Fox an der Zeit gewesen, eine neue Herausforderung zu suchen. Dabei sei es ihm aber nicht nur darum gegangen, neue Wege zu beschreiten, sondern in der Branche, in der er über lange Jahre tätig gewesen sei, seine Expertise sowohl für die Verleiher als auch die Kinobetreiber einzubringen.

"Marketing ist für mich nicht einfach nur Werbung für ein Produkt, mit klassisch TV und Online Media buchen und so weiter. Um die richtige und treffende Strategie aufzusetzen, gehört für mich neben Erfahrung vor allem auch Mut und Herzblut. Nur so kann man den Unterschied machen, den letzten Meter gehen - was in einem umkämpften Markt das Zünglein an der Waage sein kann", erklärt Lauster anlässlich der Firmengründung.

Seit März 2010 fungierte Lauster als Marketing Director der Fox in Deutschland, für die er seit 2002 in unterschiedlichen Funktionen tätig gewesen war. Er verantwortete in dieser Zeit u.a. die Marketingkampagnen zu Titeln wie Bohemian Rhapsody", Deadpool", The Revenant", Isle of Dogs" und Grand Budapest Hotel".