Kino

Kinocharts Deutschland: Geheimnis endlos

Nichts Neues aus den deutschen Auto- und ersten wieder eröffneten Kinos: Weiter zieht "Das perfekte Geheimnis" seine Kreise an der Spitze der deutschen Charts. Die beiden folgenden Hits sind ebenfalls deutsche Produktionen, "Nightlife" und "Die Känguru-Chroniken".

02.06.2020 13:55 • von Thomas Schultze
"Das perfekte Geheimnis" hat das Lacher immer noch auf seiner Seite (Bild: Constantin)

Nichts Neues aus den deutschen Auto- und ersten wieder eröffneten Kinos: Weiter zieht Das perfekte Geheimnis" seine Kreise an der Spitze der deutschen Charts: Am 31. Wochenende kam der Komödienhit von Bora Dagtekin bei knapp 12.000 verkauften Tickets auf 115.000 Euro Umsatz, ein Plus von mehr als 13 Prozent im Vergleich zum Vorwochenende, jetzt auf 94 Leinwänden. Die beiden folgenden Hits sind ebenfalls deutsche Produktionen: Nightlife" von Simon Verhoeven, der erfolgreichste deutsche Kinostart des laufenden Kinojahres, verzeichnete bei 10.200 Besuchern und knapp 90.000 Euro ein Plus von 135 Prozent, und Die Känguru-Chroniken" von Dani Levy, die letzte Nummer eins vor dem Lockdown, kam am 13. Wochenende auf 9100 Zuschauer und 85.000 Euro Kasse. Die Top fünf komplettieren Knives Out - Mord ist Familiensache" und Bad Boys for Life", beides ebenfalls Besuchermillionäre aus den Tagen vor der Corona.

Betrug das Minus in den letzten Wochen im direkten Vergleich zum Vorjahr an den einzelnen Tagen jeweils zwischen 85 und 90 Prozent, ging es es am Wochenende selbst zumindest ein bisschen bergauf, mit einem Minus von "nur" 70 bis 75 Prozent. Allzu aussagekräftig sind die Zahlen indes nicht: Erst wenn wieder Neustarts in die Kinos kommen, wird man Genaueres sagen können.