Produktion

Peter Dinklage wird Van Helsing

Jason Momoa und Peter Dinklage, die beide bereits bei "Game of Thrones" gemeinsam vor der Kamera standen, verhandeln um Rollen im Vampirfilm "Good Bad & Undead", der bei Legendary entsteht.

22.05.2020 10:40 • von Barbara Schuster
Peter Dinklage hat für "Game of Thrones" mehrere Emmys gewonnen (Bild: HBO)

Jason Momoa und Peter Dinklage, die beide bereits bei Game of Thrones" gemeinsam vor der Kamera standen, verhandeln um Rollen im Vampirfilm "Good Bad & Undead", der bei Legendary entsteht. Dies meldet "Variety".

Dinklage ist für den Part des Vampirjägers Van Helsing vorgesehen, Momoa für den eines Vampirs, der einen Eid abgelegt hat, nie wieder zu töten. Gemeinsam zieht das Duo von Ort zu Ort und zieht den Menschen das Geld aus der Tasche unter der falschen Vorgabe, Van Helsing könne Vampire bezwingen bzw. bändigen. Als ein hohes Kopfgeld auf den Vampir ausgesetzt wird, müssen beide fliehen. Für die Regie von "Good Bad & Undead" ist Max Barbakow vorgesehen.

Die Idee zur Geschichte stammt von Mark Swift und Damian Shannon.