Produktion

Yorgos Lanthimos arbeitet wieder mit Tony McNamara

Bei seinem gefeierten "The Favourite" arbeitete Yorgos Lanthimos bereits mit Tony McNamara zusammen. McNamara schrieb hierfür gemeinsam mit Deborah Davis das Drehbuch und erhielt u.a. eine Oscarnominierung. Jetzt hat ihn Lanthimos für sein neues Projekt verpflichtet.

20.05.2020 12:04 • von Barbara Schuster
Tony McNamara (Bild: imago images / ZUMA Press)

Bei seinem gefeierten "The Favourite - Intrigen und Irrsinn" arbeitete Yorgos Lanthimos bereits mit Tony McNamara zusammen. McNamara schrieb hierfür gemeinsam mit Deborah Davis das Drehbuch und erhielt u.a. eine Oscarnominierung. Bereits im Dezember 2019 wurde bekannt, dass der griechische Filmemacher den Gothic-Western-Roman "The Hawkline Monster" verfilmen möchte (wir berichteten). Nun wurde gemeldet, dass Tony McNamara wieder als Autor an seiner Seite stehen soll. Das berichtet der "Hollywood Reporter". McNamara ist derzeit mit seiner Hulu-Serie "The Great" präsent, in der Elle Fanning als Katharina die Große zu sehen ist.

Als Studio ist New Regency bei "The Hawkline Monster" an Bord, die Produktion stemmen Roy Lee, Andrew Trapani und Steven Schneider. Auch Lanthimos selbst soll gemeinsam mit Ed Guiney und Andrew Lowe von Element Pictures einen Produzentencredit erhalten.

Die Buchvorlage von Richard Brautigan war erstmals 1974 erschienen. Die Geschichte erzählt von einem ungleichen Revolverheldenpaar, das von einem 15-jährigen Mädchen namens Magic Child beauftragt wird, ein Monster zu erlegen, das in Eishöhlen haust, die sich unter einem Haus befinden, in dem eine junge Frau namens Miss Hawkline lebt.