TV

Pluto TV launcht acht weitere Channels

Der Streaming-TV-Dienst Pluto TV hat die nächsten Channels für Deutschland parat: Die Themen reichen von Spongebob Schwammkopf über Katzen bis zu eSports.

06.04.2020 15:52 • von Michael Müller
Zu den neuen Channels auf Pluto TV zählt ein Pop-up-Kanal zu Spongebob Schwammkopf (Bild: Pluto TV)

Der kostenlose Streaming-TV-Dienst Pluto TV, der sich über Werbung finanziert und zum Medienunternehmen CBSViacom gehört, startet noch vor Ostern acht neue Channels in Deutschland. Die Comicfigur Spongebob Schwammkopf und seine Zeichentricksendung erhalten vom 1. April bis Ende Mai einen Pop-up-Channel.

Dazu kommt der Channel Unbeaten eSports, der unter anderem Episoden der Show Arena eSports und damit bekannte Turniere mit den besten internationalen Teams zeigt. Der Channel Cats 24/7 bietet viral gegangene Katzenvideos, Tierdokumentationen und Kinderfilme mit Katzen als Protagonisten.

Weitere Channels sind Pluto TV Lives, PTV Crime und Slow TV mit Aufnahmen verschiedener Städte in den USA und Europa. Die Serien "Being Human" und "Sanctuary" kriegen jeweils auch ihren eigenen Kanal. Alle Channels sind 24 Stunden auf Sendung, teils schon am 1. April gestartet worden oder seit heute im Programm.