Kino

Masterclass mit Wim Wenders online abrufbar

Die Masterclass "A Sense of Place" (34 min) mit Wim Wenders wurde online zugänglich gemacht. Sie ist ein Projekt der Wim Wenders Stiftung in Zusammenarbeit mit der ifs und der KHM.

03.04.2020 12:52 • von Barbara Schuster
Wim Wenders im Bus mit Studenten der KHM und ifs (Bild: KHM/ifs)

Die Masterclass "A Sense of Place - Der Ortssinn im Film" wurde online zugänglich gemacht. Gehalten wurde sie von Wim Wenders im November 2018 vor Studierenden der ifs und KHM. Die Aufzeichnung erfolgte durch Kamerastudenten der beiden Ausbildungsstätten.

Die Masterclass "A Sense of Place" (34 min) ist ein Projekt der Wim Wenders Stiftung in Zusammenarbeit mit der ifs und der KHM. Die Einbindung der Kölner Filmhochschulen geht auf eine Initiative von Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW und Kuratoriumsvorsitzende der Wim Wenders Stiftung, zurück.

Passend zum Thema "Sense of Place" wurde die Masterclass nach Angaben der beiden Filmhochschulen zu einer Art "Roadmovie": Eigens für Köln konzipiert, führte sie zu verschiedenen Stationen in der Stadt - mit dem Ebertplatz als Startpunkt und einem Büdchen in der Schanzenstraße als Lunch Spot. Dabei wurde ein Oldtimer-Bus zum Hörsaal für die einführende Lecture von Wim Wenders - und zum verbindenden Element zwischen den beiden Hochschulstandorten links und rechts des Rheins. Vormittags fand an der KHM ein Interview mit Wim Wenders und den Teilnehmenden zur Entstehung des Films "Der Himmel über Berlin" statt. Nachmittags stand dann beim Kolloquium in der ifs der Ortssinn in den eigenen Filmvorhaben der Studierenden im Fokus.

Die Masterclass kann hier angeschaut werden.