Produktion

Shiri Appleby inszeniert Body-Switch-Komödie

Für Disneys Streamingplattform Disney+ entsteht die Body-Switch-Komödie "Wouldn't It Be Nice". Als Regisseurin soll Shiri Appleby in Verhandlungen stehen.

30.03.2020 07:18 • von Barbara Schuster
Shiri Appleby, hier in der Hulu-Serie "UnREAL" (Bild: Hulu)

Für Disneys Streamingplattform Disney+ entsteht die Body-Switch-Komödie "Wouldn't It Be Nice". Als Regisseurin soll Shiri Appleby vorgesehen sein. Appleby ist bekannt für ihre Rollen in "UnREAL" oder "Roswell". Als Regisseurin war sie bereits bei einigen "UnREAL"-Episoden tätig. "Wouldn't It Be Nice" würde ihr Langspielfilmdebüt markieren. Das Drehbuch der Geschichte um einen beliebten Jungen und ein eher nerdiges Mädchen, die 20 Jahre später aufwachen und feststellen, dass sie verheiratet sind, stammt von Emma Fletcher, für die Produktion ist Andrew Gunn vorgesehen. Dies berichtet der "Hollywood Reporter".