Produktion

Comcast nimmt wegen Corona-Krise Milliarden-Kredite auf

Aufgrund der Corona-Pandemie ist auch die US-Telekommunikationsfirma Comcast, zu der auch NBCUniversal und Sky gehören, empfindlich getroffen und kompensiert die wegbrechende Lieferkette mit Krediten.

26.03.2020 11:22 • von Michael Müller
Comcast (Bild: Comcast)

Das amerikanische Telekommunikations- und Kabelunternehmen Comcast, zu dem auch NBCUniversal und Sky gehören, hat Kredite in Höhe von vier Milliarden Dollar aufgenommen, um die Wirkung der weltweiten Corona-Pandemie abzufedern. Damit ist Comcast nicht allein: Auch die Walt Disney Company nahm bereits vergangenen Freitag Kredite in Höhe von sechs Milliarden Dollar auf.

"Die Auswirkung der Coronavirus-Krise und Maßnahmen, um deren Verbreitung einzudämmen, beeinflussen die Geschäfte der Firma auf unterschiedliche Weise. Zum Beispiel hat die Firma alle ihre Themenparks schließen und den Start der Kinoauswertung ihrer Filme sowohl in den USA als auch international verschieben müssen", heißt es laut des "Hollywood Reporter" in einem Comcast-Dokument vom Mittwoch. Die Versorgungsketten für das weltweite Film- und Fernsehprogramm seien unterbrochen worden, besonders durch die Verlegung oder Absage von Sportveranstaltungen einschließlich der Olympischen Spiele in Tokio.