TV

Pluto TV erneuert Benutzeroberfläche

Der werbefinanzierte Streaming-TV-Dienst Pluto TV hat sich optisch und in seinen Funktionen neu aufgestellt, um noch benutzerfreundlicher zu werden. Zum Beispiel kann man jetzt die Kanäle nach seinen Vorlieben sortieren.

03.03.2020 17:19 • von
Die neue Benutzeroberfläche von Pluto TV (Bild: Pluto TV)

Der kostenlose Streaming-TV-Dienst Pluto TV hat weltweit ein größeres Produkt-Upgrade herausgebracht. Es heißt "Project Venetia" und umfasst Design-Änderungen und neue Funktionen. Bei Pluto TV können die Benutzer jetzt aus Kategorien wie Filme, Dokus, Wissen oder Comedy auswählen und so innerhalb der 45 verfügbaren Kanäle in Deutschland schneller das finden, was sie suchen.

Es gibt eine verbesserte On-Demand-Funktion, die mit Vorschau-Modus und Trailer die User bei ihrer Auswahl unterstützt. Außerdem können die Benutzer jetzt Lieblingskanäle festlegen, die beim Einschalten von Pluto TV an der Spitze der Programmübersicht auftauchen. Zudem gibt es jetzt Watch Lists, um Termine von Lieblingsformaten abzuspeichern.

"Pluto TVs Mission, den gesamten Planeten zu unterhalten, hat mit den neuen Features und dem neuen Design einen riesigen Sprung vorwärts gemacht. Mit der Umsetzung von Project Venetia erleichtern wir es unseren Zuschauern, ihr Lieblings-Streaming-Programm zu finden und zu genießen", sagte der Managing Director Europe, Olivier Jollet. Pluto TV gehört zum US-Medienunternehmen ViacomCBS.