Kino

"Doctor Sleeps Erwachen" kommt als Director's Cut

Ein Fest für Horrorfilmfans: "Doctor Sleeps Erwachen" erscheint auf Blu-ray in einer Director's Cut-Fassung, die etwa 30 Minuten länger als die Kinoversion ist.

02.03.2020 09:38 • von Jörg Rumbucher
Ewan McGregor in der Rolle des erwachsenen Danny Torrance (Bild: Warner Bros. )

Kurz vor Weihnachten hatte Regisseur Mike Flanagan höchstpersönlich auf Twitter bestätigt, dass "Doctor Sleeps Erwachen" fürs Heimkino in einer deutlich erweiterten Director's Cut-Fassung erscheinen wird. Fest steht inzwischen, dass die reguläre Blu-ray- und die 4K UHD Blu-ray-Produktversion den Horrorfilm mit einer Laufzeit von um die drei Stunden umfassen. Die Kinofassung ist dagegen "nur" etwa 150 Minuten lang.

Mike Flanagans zweite Stephen-King-Verfilmung mit Ewan McGregor ist die Fortsetzung des Horror-Klassikers "Shining" von Stanley Kubrick und wartet mit zahlreichen Bezügen zum Vorgänger auf.

Als Extras kündigte Programmanbieter Warner für die die Blu-ray-Produkte das Feature "Von Shining zu Sleep", in dem Schriftsteller Stephen King und Regisseur/Drehbuchautor Mike Flanagan auf den Originalroman und den Filmklassiker zurückblicken, um darüber zu diskutieren, wie sie die Fortsetzung angegangen sind. Außerdem gibt es ein Making of sowie das Special "Rückkehr zum Overlook-Hotel".

Darüber hinaus sollen voraussichtlich zwei Steelbooks des Titels veröffentlicht werden.

Warner veröffentlicht den Film am 9. April. Ab dem 26. März ist "Doctor Sleeps Erwachen" als Kauf-Download erhältlich.