Kino

"Knives Out" ist Besuchermillionär

Als zweiter in diesem Jahr gestarteter Film hat "Knives Out - Mord ist Familiensache" in den deutschen Kinos die Besuchermarke von einer Million geknackt.

24.02.2020 12:17 • von Jochen Müller
"Knives Out - Mord ist Familiensache" ist in Deutschland Besuchermillionär (Bild: Leonine)

Knives Out - Mord ist Familiensache" hat am vergangenen Wochenende die Marke von einer Mio. Besuchern in den deutschen Kinos geknackt. Das teilt Verleih Leonine heute mit. Damit die Krimikomödie nach Bad Boys for Life" der zweite in 2020 gestartete Besuchermillionär in den deutschen Kinos. Weltweit hat "Knives Out - Mord ist Familiensache" in den Kinos bis dato etwas mehr als 300 Mio. Dollar eingespielt.