Produktion

Anthony Hopkins wird Mike Tysons Trainer

In "Cus and Mike" erzählt Nick Cassavetes die Geschichte von Mike Tysons legendärem Trainer Cup D'Amato. XYZ Films bietet das Projekt auf dem EFM an.

21.02.2020 12:27 • von Barbara Schuster
Anthony Hopkins wird Boxtrainer (Bild: Kurt Krieger)

Die Geschichte von Mike Tysons legendärem Trainer Cus D'Amato, der dem Boxer den Weg zum jüngsten Titelgewinner im Schwergewicht ebnete (Tyson gewann mit 20 Jahren den Weltmeistertitel) und ihm seinen wilden, aggressiven Kampfstil beibrachte (D'Amato wird als Erfinder des Peek-a-boo-Boxstils bezeichnet), will der Film "Cus and Mike" erzählen. Als Drehbuchautor und Regisseur ist laut "Deadline" Nick Cassavetes an Bord. Er überarbeitet das von Desmond Nakano geschriebene Originaldrehbuch, für das wiederum das Buch "Mike Tyson: Money, Myth and Betrayal" von Montieth Illingworth als Basis diente. Das Projekt wird von XYZ Films und Patriot Pictures auf dem EFM angeboten. Für die Rolle des Trainers ist OscarpreisträgerAnthony Hopkins vorgesehen. Die Dreharbeiten sollen im Frühsommer starten. Die Rolle des jungen Mike Tyson ist noch nicht besetzt.