Produktion

Neues Projekt für "Rogue One"-Regisseur Gareth Edwards

Drei Jahre nach "Rogue One: A Star Wars Story" hat Gareth Edwards sein neues Projekt angekündigt.

07.02.2020 13:20 • von Jochen Müller
Gareth Edwrds bei der Premiere von "Rogue One: A Star Wars Story" (Bild: imago images / Mary Evans)

Gareth Edwards wird für New Regency einen noch unbetitelten Science-Fiction-Film inszenieren und damit drei Jahre nach Rogue One: A Star Wars Story" sein Comeback feiern. Wie der "Hollywood Reporter" berichtet, ist über die Handlung des Films noch nichts bekannt, abgesehen davon, dass er in der nahen Zukunft spielt. Als Produzent fungiert Kiri Hart, die auch schon bei "Rogue One" zu den Produzenten zählte.

"Rogue One: A Star Wars Story" hatte 2016/17 knapp vier Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt und weltweit 1,056 Mrd. Dollar eingespielt. Damit rangiert "Rogue One" derzeit auf Rang 36 der weltweit erfolgreichsten Filme aller Zeiten.