Kino

Doppelspitze für Ludwig Kameraverleih/MBF Filmtechnik

Anfang 2019 hatten sich Ludwig Kameraverleih und MBF Filmtechnik zu einem der führenden Rental-Häuser zusammengeschlossen. Jetzt wurde die Geschäftsführung erweitert.

27.01.2020 12:39 • von Jochen Müller
Stefan Laucher (links im Bild) hat in der Geschäftsführung von Ludwig Kameraverleih/MBF Filmtechnik Verstärkung durch Ernst Feiler bekommen (Bild: Ildiko Sebestyen Photografie)

Neben dem geschäftsführenden Gesellschafter Stefan Laucher gehört Ernst Feiler seit Jahresbeginn zur Geschäftsleitung von Ludwig Kameraverleih und MBF Filmtechnik. Damit tragen die beiden Unternehmen, die Anfang 2019 ihre Kräfte gebündelt hatten (wir berichteten), nach eigenen Angaben "dem starken Wachstum der vergangenen Jahre Rechnung".

"Mit Ernst gewinnen Ludwig Kameraverleih und MBF Filmtechnik einen erfahrenen Medienexperten als weiteren Geschäftsführer, der über ein herausragendes Know-how verfügt. Gemeinsam mit unserem Team werde wir unsere Visionen eines innovativen und serviceorientierten Rentals weiter entwickeln und umsetzen", so Laucher.

Ernst Feiler verantwortete seit 2005 als Director Technology bei der UFA den technischen Innovations- und Dienstleistungsbereich sowie die gesamte IT. In dieser Funktion war er u.a. maßgeblich an der Digitalisierung der kompletten Produktionsstrecke von täglichen Serien wie "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" verantwortlich gewesen. Bei Ludwig Kameraverleih/MBF Filmtechnik ist er mit einer klaren Zielsetzung angetreten: "Unser Ziel ist es, unsren Kunden ein besonders positives Leiherlebnis zu bieten. Die Welt unserer Kunden verändert sich rapide und für uns als Dienstleister gilt es, unsere Kunden in diesem Wandel optimal zu unterstützen. Dabei nuten wir die Chancen der Digitalsierung, um herausragenden Service und kontinuierliche Innovation zu bieten."