Kino

Foto des Tages: AV Visionen feiert die Deutschland-Premiere von "One Piece: Stampede" in München

Über 400 Gäste kamen gestern in den Mathäser Filmpalast nach München, um mit dem Team von AV Visionen/Crunchyroll, den deutschen Synchronsprechern und zahlreichen Fans die Premiere des neuesten "One Piece" -Abenteuers zu feiern. Der Film startet in deutscher Synchronfassung offiziell am 28. Januar im Rahmen der Kazé Anime Night 2020 in über 300 Kinos in Deutschland und Österreich. Auf dem Foto (v.l.n.r.): Mathias Nowoczin (Geschäftsführer AV Visionen), John Easum (Crunchyroll CEO Europe), Jens-Uwe Welge (VP Sales/Business Development AV Visionen) und Daniel Otto (Vice President Acquisitions & Sales AV Visionen). Foto: Friedl Photography (PR-Veröffentlichung)

24.01.2020 07:28 • von Jochen Müller
- (Bild: AV Visionen)

Über 400 Gäste kamen gestern in den Mathäser Filmpalast nach München, um mit dem Team von AV Visionen/Crunchyroll, den deutschen Synchronsprechern und zahlreichen Fans die Premiere des neuesten "One Piece" -Abenteuers zu feiern. Der Film startet in deutscher Synchronfassung offiziell am 28. Januar im Rahmen der Kazé Anime Night 2020 in über 300 Kinos in Deutschland und Österreich. Auf dem Foto (v.l.n.r.): Mathias Nowoczin (Geschäftsführer AV Visionen), John Easum (Crunchyroll CEO Europe), Jens-Uwe Welge (VP Sales/Business Development AV Visionen) und Daniel Otto (Vice President Acquisitions & Sales AV Visionen). Foto: Friedl Photography (PR-Veröffentlichung)