Kino

Kinocharts Frankreich: Die Macht bleibt mit "Skywalker"

In ihrer nunmehr dritten Woche regieren "Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers", "Die Eiskönigin 2" und "Jumanji: The Next Level" die französischen Kinocharts. Die Disney-Titel knackten die Fünf- bzw. Sieben-Mio.-Besucher-Marke.

07.01.2020 16:59 • von Heike Angermaier
"Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers" knackt die Fünf-Mio.-Besucher-Marke Aufstie (Bild: Disney)

In ihrer nunmehr dritten Woche regieren Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers", Die Eiskönigin 2" und Jumanji: The Next Level" die französischen Kinocharts. Das "Star Wars"-Sequel konnte am ersten Wochenende des Jahres zwar keine Million Besucher mehr für sich verbuchen, nahm gesamt aber bereits die Fünf-Mio.-Besucher-Marke und verzeichnete erneut den besten Locationschnitt des Wochenendes. "Die Eiskönigin 2" steht gesamt bei über sieben Millionen Zuschauern.

Spione undercover - Eine wilde Verwandlung" konnte seinen vierten Platz vom Startwochenende halten. Erst auf Rang fünf meldete sich mit der französischen Dramedy Les vetos" der beste Neuzugang mit knapp 210.000 gelösten Tickets dicht gefolgt vom nächsten Neuling, Little Women", der in knapp halb so viel Locations wie "Les vetos" anlief und den zweitbesten Locationschnitt des Wochenendes verzeichnete.

Auf den Rängen neun und zehn platzierten sich die nächsten Neustarts, die französische Komödie "Play" schrieb als letzter Titel der Charts ein sechsstelliges Ergebnis, 21 Bridges" sahen knapp 90.000 Besucher.

Die französische Top 15