Kino

Jordan Peeles "Wir" steht bei afroamerikanischen Filmkritikern hoch im Kurs

Die African American Film Critics Association (AAFCA) hat jetzt ihre Favoriten des Jahres 2019 bekannt gegeben.

11.12.2019 08:17 • von Jochen Müller
Favorit der African American Film Critics Association: Jordan Peeles "Wir" (Bild: Universal)

Mit drei Auszeichnungen ist Jordan Peeles "Wir" der große Gewinner bei der jährlichen Preisvergabe der African American Film Critics Association (AAFCA). Der Horrorfilm über eine scheinbar normale Familie, die mit ihren schrecklichen Ebenbildern konfrontiert wird, wurde als bester Film ausgezeichnet, Peele als bester Regisseur und Lupita Nyong'o als beste Hauptdarstellerin. Die Auszeichnung als bester Hauptdarsteller ging an Eddie Murphy für seine Rolle in dem Netflix-Film Dolemite Is My Name". Für ihre Rolle in dem Biopic erhielt Da'Vine Joy Randolph von der AAFCA den Preis als beste Nebendarstellerin; als bester Nebendarsteller wurde Jamie Foxx (Just Mercy") ausgezeichnet.

Zum besten Animationsfilm wählte die African American Film Critics Association Everest - Ein Yeti will hoch hinaus", zum besten Dokumentarfilm The Black Godfather", zum besten ausländischen Film "Parasite", dessen Regisseur und Drehbuchautor Bong Joon-ho auch den Preis für das beste Drehbuch bekam.

Neben der Ernennung der Jahresbesten stellte die AAFCA auch ihre Top Ten der besten Filme des Jahres auf:

1. "Wir"

2. "Dolemite Is My Name"

3. "Just Mercy"

4. Clemency"

5. The Irishman"

6. Queen & Slim"

7. Waves"

8. ex aequo: "Parasite" und Atlantique"

9. The Farewell"

10. Harriet"

Alle Gewinner der AAFCA-Preise unter www.aafca.com.