Kino

Philipp Hergarden verlässt Paramount

Erst am 1. September 2018 wechselte Philipp Hergarden von der Constantin zu Paramount, wo er den wieder geschaffenen Posten des Marketing Directors übernommen hatte. Jetzt verlässt er den Major auf eigenen Wunsch.

05.12.2019 10:00 • von Barbara Schuster

Erst am 1. September 2018 wechselte Philipp Hergarden von der Constantin zu Paramount Pictures Germany, wo er den wieder geschaffenen Posten des Marketing Directors übernommen hatte (wir berichteten). Jetzt verlässt er den Major auf eigenen Wunsch, um zukünftig selbstständig als Berater zu arbeiten.

"Ich hatte eine großartige Zeit mit vielen tollen Kollegen und möchte mich für die bisherige Zusammenarbeit bei jedem einzelnen ganz herzlich bedanken", sagt Hergarden in einem Statement. Vincent de la Tour, seit April 2019 Country Manager DACH von Paramount Pictures und Paramount Home Entertainment, betont: "Wir bedauern, aber respektieren Philipps Entscheidung. Wir freuen uns sehr, dass er auch in Zukunft der Paramount Deutschland beratend zur Seite stehen wird."