Kino

Kinocharts Deutschland KW 48 online

Mehr als die Hälfte der Tickets in den deutschen Kinos wurde am vergangenen Wochenende für "Die Eiskönigin 2" gelöst. Alle Zahlen des Kinowochenendes in Deutschland lesen sie ab sofort bei blickpunktfilm.de.

03.12.2019 14:56 • von Jochen Müller
Auf dem Weg zur dritten Besuchermillion in Deutschland: "Die Eiskönigin 2" (Bild: Walt Disney)

Mit 940.000 Besuchern und einem Einspiel von knapp 7,9 Mio. Euro konnte Die Eiskönigin 2" Platz eins der deutschen Kinocharts am vergangenen Wochenende souverän verteidigen. Das Sequel steht damit nach seinem zweiten Wochenende insgesamt bei gut 2,8 Mio. Besuchern und einem Einspiel von knapp 24 Mio. Euro. Platz zwei blieb mit Bora Dagtekins Komödie Das perfekte Geheimnis" (WE: 244.000 Besucher; 2,2 Mio. Euro / gesamt: 3,7 Mio. Besucher; 32,9 Mio. Euro) ebenfalls unverändert. Platz drei belegte Paul Feigs Komödie Last Christmas", die als erster Titel mit 78.000 Besuchern (676.000 Euro) keine sechsstellige Besucherzahl mehr erzielte und insgesamt vor der halben Besuchermillion steht.

Platz vier der deutschen Kinocharts ging an den erfolgreichsten Neustart des Wochenendes, Lorene Scafarias Komödie Hustlers", die inklusive Previews 74.000 Besucher (654.000 Euro) in die Kinos locken konnte.

Komplettiert wird die Top fünf der deutschen Kinocharts durch Venedig-Gewinner "Joker" (WE: 53.000 Besucher; 503.000 Euro / gesamt: 3,9 Mio. Besucher; 36,1 Mio. Euro).

Auf Platz zehn gelang dem Filmfest-Hamburg-Eröffnungsfilm Die schönste Zeit unseres Lebens" (inkl. Previews: 20.000 Besucher; 174.000 Euro) an seinem Startwochenende noch den Sprung in die Top Ten der deutschen Kinocharts, Robert Eggers Drama Der Leuchtturm" (inkl. Previews: 14.000 Besucher; 112.000 Euro) landete an seinem Startwochenende auf Platz 14.

Insgesamt wurden in den deutschen Kinos am vergangenen Wochenende gut 1,7 Mio. Tickets gelöst; das Einspiel lag bei rund 14,7 Mio. Euro.

Die deutschen Kinocharts nach Umsatz

Die deutschen Kinocharts nach Besuchern