Kino

Arthouse-Kinocharts: "Die schönste Zeit unseres Lebens" ist die neue Nummer eins

Der Filmfest-Hamburg-Eröffnungsfilm hat an seinem Startwochenende Platz eins der deutschen Arthouse-Kinocharts übernommen.

03.12.2019 09:55 • von Jochen Müller
Die neue Nummer eins der deutschen Arthouse-Kinocharts: "Die schönste Zeit unseres Lebens" (Bild: Constantin)

Daniel Auteuils Filmfest-Hamburg-Eröffnungsfilm "Die schönste Zeit unseres Lebens" ist auf Anhieb der Sprung auf Platz eins der von ComScore und der AG Kino ermittelten Arthouse-Kinocharts gelungen. Platz zwei aus der Vorwoche halten konnte Cannes-Gewinner "Parasite", gefolgt von einem weiteren Neustart, Robert Eggers' Der Leuchtturm". Auf Platz vier abgerutscht ist der Spitzenreiter der beiden Vorwochen, Jan-Ole Gersters "Lara".

Zwei weiteren Neustarts gelang am vergangenen Wochenende der Sprung in die Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts: das Musik-Biopic Aretha Franklin: Amazing Grace" landete auf der Sechs, Mariko Minoguchis "Mein Ende Dein Anfang" belegte Platz zehn.

Die Top Ten der deutschen Arthouse-Kinocharts:

1. (NEU) "Die schönse Zeit unseres Lebens", 1. Woche

2. (2) "Parasite", 7. Woche

3. (NEU) "Der Leuchtturm", 1. Woche

4. (1) "Lara", 4. Woche

5. (3) "Joker", 8. Woche

6. (NEU) "Aretha Franklin: Amazing Grace", 1. Woche

7. (6) Systemsprenger", 11. Woche

8. (7) Official Secrets", 2. Woche

9. (5) Bernadette", 2. Woche

10 (NEU) "Mein Ende. Dein Anfang", 1. Woche

Die Arthouse-Kinocharts werden erstellt von ComScore und der AG Kino-Gilde und bilden die Hitliste der Filme nach Besucherzahlen in den Mitgliedskinos des Verbands ab.