Festival

Palm Springs ehrt Joaquin Phoenix

Das Palm Springs International Film Festival ehrt Joaquin Phoenix für seine schauspielerische Leistung in "Joker" mit dem Chairman's Award.

15.11.2019 07:27 • von Barbara Schuster
Joaquin Phoenix als "Joker" (Bild: Warner)

Das Palm Springs International Film Festival ehrt Joaquin Phoenix für seine schauspielerische Leistung in "Joker" mit dem Chairman's Award. Der Preis wird ihm am 2. Januar, zum Start des Festivals, durch "Joker"-Regisseur Todd Phillips überreicht. Harold Matzner, Chairman der das Festival austragenden Palm Springs International Film Society, nennt Phoenix' Performance "fesselnd"; sie erinnere die Gesellschaft daran, dass jeder einzelne besser sein kann.