Produktion

Ben Affleck übersteht Tornado unbeschadet

Ben Affleck übernimmt die Hauptrolle in der Romanverfilmung "Falling to Earth", bei der er auch als Produzent fungieren wird.

18.10.2019 12:08 • von Jochen Müller
Ben Affleck (Bild: Kurt Krieger)

Ben Affleck übernimmt die Hauptrolle in der Romanverfilmung "Falling to Earth", die er zusammen mit seinem Partner bei Pearl Street Films, Matt Damon und Aaron L Gilbert von Bron Studios auch produzieren wird. Laut US-Branchenblättern schreibt Hillary Seitz das Drehbuch auf Basis von Kate Southwoods 2013 erschienenem Roman. Wer die Regie übernehmen wird, steht noch nicht fest.

"Falling to Earth" spielt Mitte der 1920er Jahre, als Missouri, Illinois und Lousiana vom Tri-State-Tornado, dem heftigsten Tornado aller Zeiten in den USA, heimgesucht wurde. Affleck spielt darin Paul Graves, die einzige Person in der Kleinstadt Marah, Illinois, die bei der Naturkatastrophe nicht alles verloren hat. Ein Jahr nach der Katastrophe sieht er sich in der Stadt, die sich langsam von der Tragödie erholt, der Missgunst und den Anfeindungen seiner Mitbürger ausgesetzt.

Zum weiteren Cast und Drehstart ist nichts bekannt.

Bron Studios ist auch eine der Firmen hinter Afflecks aktuellem Film The Way Back", den Warner in die deutschen Kinos bringen wird.