Produktion

Foto des Tages: Drehstart für ARD Degeto-Komödie "Freddy - Das Leben ist kein Kindergarten", produziert von Amusement Park Film

In dieser Woche begannen die Dreharbeiten von "Freddy - das Leben ist kein Kindergarten" unter der Regie von Katja Benrath, die nach ihren Kinoerfolgen "Rocca verändert die Welt" und "Watu Wote - All of us" mit diesem Projekt ihr Fernsehfilm-Debüt feiert. Idee und Drehbuch stammen von Oliver Wnuk, der auch die Hauptrolle übernimmt. Der Film zeigt auf charmante und liebevolle Weise nicht nur wie viel Wert in der Erziehung von Kindern liegt, sondern wie schwierig es ist, selbst in einer funktionierenden Beziehung mit Problemen, gesellschaftlichen Vorurteilen und vorgefertigten Rollenbildern umzugehen. Amelie von Kienlin und Malte Grunert produzieren für die Firma Amusement Park Film. Die Redaktion des Films verantwortet Carolin Haasis (ARD Degeto). Die Dreharbeiten finden noch bis Ende November in und um Konstanz statt. Auf dem Foto (v.l.n.r.): die Darsteller Peter Prager und Oliver Wnuk (der auch als Drehbuchautor fungiert), Produzentin Amelie von Kienlin, Jungdarstellerin Sophie Reiling, Regisseurin Katja Benrath, Jungdarsteller Karl von Klot, Kameramann Thomas Erhart sowie Darstellerin Meike Droste. Foto: Reiner Bajo / ARD Degeto, Amusement Park Film (PR-Veröffentlichung)

18.10.2019 07:53 • von Jochen Müller
- (Bild: Reiner Bajo / ARD Degeto, Amusement Park Film)

In dieser Woche begannen die Dreharbeiten von "Freddy - das Leben ist kein Kindergarten" unter der Regie von Katja Benrath, die nach ihren Kinoerfolgen Rocca verändert die Welt" und "Watu Wote - All of us" mit diesem Projekt ihr Fernsehfilm-Debüt feiert. Idee und Drehbuch stammen von Oliver Wnuk, der auch die Hauptrolle übernimmt. Der Film zeigt auf charmante und liebevolle Weise nicht nur wie viel Wert in der Erziehung von Kindern liegt, sondern wie schwierig es ist, selbst in einer funktionierenden Beziehung mit Problemen, gesellschaftlichen Vorurteilen und vorgefertigten Rollenbildern umzugehen. Amelie von Kienlin und Malte Grunert produzieren für die Firma Amusement Park Film. Die Redaktion des Films verantwortet Carolin Haasis (ARD Degeto). Die Dreharbeiten finden noch bis Ende November in und um Konstanz statt. Auf dem Foto (v.l.n.r.): die Darsteller Peter Prager und Oliver Wnuk (der auch als Drehbuchautor fungiert), Produzentin Amelie von Kienlin, Jungdarstellerin Sophie Reiling, Regisseurin Katja Benrath, Jungdarsteller Karl von Klot, Kameramann Thomas Erhart sowie Darstellerin Meike Droste. Foto: Reiner Bajo / ARD Degeto, Amusement Park Film (PR-Veröffentlichung)