TV

Rakuten TV mit AVoD-Offensive

VoD-Plattform Rakuten TV hat angekündigt, ihren Kunden in Europa auch Inhalte kostenfrei anzubieten: Das AVoD-Geschäftsmodell soll mit Exklusivinhalten an den Start gehen.

15.10.2019 12:23 • von Jörg Rumbucher
Exklusiv bei Rakuten TV: "Matchday - Inside FC Barcelona" (Bild: Rakuten TV)

VoD-Plattform Rakuten TV hat im Rahmen der MIPCOM bekannt gegeben, dass digitale Distributionsmodell AVoD (Advertising-Video-On-Demand) zu forcieren. Zum Start soll das kostenlose Angebot mit Hollywoodproduktionen sowie lokalen Inhalten bestückt werden. In einem nächsten Schritt wird es laut Rakuten TV mit einem kombinierten linearen und On-Demand-Angebot um exklusive Rakuten-Inhalte, TV Serien, Dokumentarfilme, Nachrichten und Sportkanäle erweitert. Zu den exklusiven Inhalten, die Rakuten TV auf seinem neuen AVoD-Kanal zeigen will, gehört mit "Matchday - Inside FC Barcelona" die neue Dokumentarserie über den katalanischen Fußballverein.. Diese zeigt exklusive und bisher unbekannte Szenen aus dem Privatleben der Spieler und wird von John Malkovich erzählt.

Der Mitteilung zufolge wir Rakuten TV als erster Anbieter in Europa TVoD - und AVOD-Produkte kombinieren, um sich an veränderte Sehgewohnheiten der Zuschauer anzupassen. Die Inhalte von Rakuten TV seien derzeit in mehr als 30 Mio. Haushalten innerhalb Europas verfügbar.

CEO Jacinto Roca: "Wir sind sehr stolz darauf, diesen Schritt zu gehen, nachdem wir unsere Präsenz in Europa erst vor wenigen Monaten verdreifacht haben. Rakuten TV entwickelt sich weiterhin rasant, genau wie die Trends der Branche. Es gibt eine deutliche Entwicklung der Werbetreibenden weg vom linearen Fernsehen und hin zu Video-On-Demand. Dies ist eine einzigartige Gelegenheit für Rakuten TV und der Start eines großartigen Projekts, das in den kommenden Monaten mit zusätzlichen Kanälen und exklusiven Inhalten weiter wachsen wird."

Das neue Angebot soll auf allen Smart TVs aus dem Jahr 2019 in der Beta-Version verfügbar sein und schrittweise auch auf anderen Plattformen eingeführt werden. einschließlich mobiler und Desktop-Nutzung.