Produktion

Zoe Kravitz als Catwoman in Warners "Batman"

In "The Lego Batman Movie" hatte Zoe Kravitz Catwoman ihre Stimme geliehen, in Warners geplantem "Batman"-Film wird sie selbst in das Kostüm der Superheldin schlüpfen.

15.10.2019 08:30 • von Jochen Müller
Zoe Kravitz (Bild: Kurt Krieger)

Warner Bros hat Zoe Kravitz für die Rolle der Catwoman in dem geplanten "Batman"-Film verpflichtet. Eine Rolle, mit der die Tochter von Musiker Lenny Kravitz und Schauspielerin Lisa Bonet schon vertraut ist, hatte sie der Superheldin doch bereits in The Lego Batman Movie" ihre Stimme geliehen gehabt.

Batman wird in dem Reboot, das Matt Reeves inszenieren wird, von Robert Pattinson gespielt, die Rolle des Bösewichts soll Jonah Hill übernehmen, als Commissioner Gordon wird Jeffrey Wright an Bord sein. Der US-Kinostart ist für den 25. Juni 2021 geplant.

In den deutschen Kinos war Zoe Kravitz zuletzt im Frühsommer 2017 in Girls' Night Out" zu sehen und im vergangenen Winter in Spider-Man: A New Universe" zu hören gewesen; dort hatte sie Peter Parkers Frau Mary Jane ihre Stimme geliehen gehabt.