TV

"The Crown"-Schöpfer bleibt bei Netflix

In der exklusiven Bindung kreativer Talente ist Netflix ganz vorn mit dabei. Jetzt wurde bekannt, dass auch "The Crown"-Schöpfer Peter Morgan der Streamingplattform treu bleiben wird.

07.10.2019 10:47 • von Barbara Schuster

In der exklusiven Bindung kreativer Talente ist Netflix ganz vorn mit dabei. Jetzt wurde bekannt, dass auch "The Crown"-Schöpfer Peter Morgan der Streamingplattform treu bleiben wird. Laut US-Branchendiensten hat Morgan einen mehrjährigen Overall-Deal geschlossen, der die Entwicklung neuer Film- und Serienprojekte umfasst. Die dritte "The Crown"-Staffel über die britische Monarchie unter Königin Elizabeth II. geht am 17. November an den Start. Die beiden vorangegangenen wurden mit gesamt 26 Emmy-Nominierungen und acht Emmy-Gewinnen honoriert. In der nun kommenden dritten Staffel wird Olivia Colman als Queen zu sehen sein. Die vierte Staffel ist bereits in Arbeit.

Die jüngsten Mitglieder im exklusiven Netflix-Kreis sind die "Stranger Things"-Macher Matt und Ross Duffer, "Modern Family"-Schöpfer Steve Levitan oder Patty Jenkins.