TV

RTL-"Nachtschwestern" gehen in die zweite Runde

Zwei neue Gesichter ergänzen den Cast der von UFA Serial Drama produzierten Serie.

23.09.2019 13:48 • von Frank Heine
Das Team vom KKW: Linda Marlen Runge, Nassim Avat, Marc Dumitru, Ines Quermann, Mimi Fiedler, Oliver Franck, Valerie Huber, Sarah Hannemann (Bild: TVNOW / Christoph Assmann)

In Berlin haben die Dreharbeiten zur zweiten Staffel der RTL-Serie Nachtschwestern" begonnen. Bis Dezember dieses Jahres werden zehn neue Folgen der Produktion von UFA Serial Drama gedreht. Ines Quermann, Mimi Fiedler und Sila Sahin-Radlinger, die das Herzstück der Notaufnahme des Klinikum Köln-West bilden, werden künftig von der ehemaligen GZSZ"-Akteurin Linda Marlen Runge und Ex-Unter uns"- Schauspielerin Sarah Hannemann unterstützt. Zum Cast gehören auch weiterhin Oliver Franck, Nassim Avat, Marc Dumitru und Valerie Huber.

Für die UFA ist Markus Brunnemann als Produzent verantwortlich, ausführende Produzentinnen sind Annette Herre und Sarah Höflich, die auch weiterhin als Chefautorin fungiert. Junior Producer ist Valentin Debler.