Kino

Kinocharts Österreich: "Gut gegen Nordwind" verfehlt die Spitze knapp

Vanessa Jopps skurrile Beziehungsgeschichte hat an ihrem Startwochenende Platz zwei der österreichischen Kinocharts belegt.

16.09.2019 13:44 • von Jochen Müller
Auf Anhieb auf Platz zwei der österreichischen Kinocharts: "Gut gegen Nordwind" (Bild: Sony Pictures)

Mit 99.000 Euro (inkl. Previews: 128.000 Euro) hat Vanessa Jopps skurrile Beziehungsgeschichte Gut gegen Nordwind" an ihrem Startwochenende in Österreich Platz zwei der Kinocharts belegt und musste sich nur ES: Kapitel 2" geschlagen geben. Der Vorwochenspitzenreiter brachte es auf 395.000 Euro und steht damit insgesamt bei gut 1,5 Mio. Euro. Auf den Plätzen drei und vier tauschten Angel Has Fallen" (WE: 79.000 Euro; gesamt: 567.000 Euro) und "Once Upon a Time in Hollywood" (WE: 78.000 Euro; gesamt: knapp 2,4 Mio. Euro) die Plätze.

Die Top fünf der österreichischen Kinocharts wird komplettiert durch "Der König der Löwen" (WE: 71.000 Euro; gesamt: 8,16 Mio. Euro).

Als zweitbester Neustart in den österreichischen Kinocharts schaffte der türkische Horrorfilm Siccin 6" mit 7.600 Euro (inkl. Previews) gerade noch den Sprung unter die Top 15.