Kino

Ein Dutzend Filme im Rennen um EFA-Publikums-Filmpreis

Ab sofort kann online über den Gewinner des Publikumspreises beim Europäischen Filmpreis abgestimmt werden.

02.09.2019 14:27 • von Jochen Müller
Im Rennen um den EFA People's Choice Award: "Glücklich wie Lazzaro" (Bild: Piffl)

Mit Alice Rohrwachers Glücklich wie Lazzaro" befindet sich lediglich eine deutsche Koproduktion unter den zwölf Titeln, die derzeit unter www.europeanfilmawards.eu zur Abstimmung für den EFA People's Choice Award stehen. Der Gewinnerfilm wird bei der Verleihung des Europäischen Filmpreises am 7. Dezember in Berlin ausgezeichnet; unter den Abstimmenden wird eine Reise zur Verleihung verlost.

Die Nominierten für den EFA People's Choice Award sind:

Border" (Regie: Ali Abbasi)

Cold War - Der Breitengrad der Liebe" (Regie: Pawel Pawlikowski)

Dogman" (Regie: Matteo Garrone)

Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen" (Regie: David Yates)

Girl" (Regie: Lukas Dhont)

"Glücklich wie Lazzaro" (Regie: Alice Rohrwacher)

Mamma Mia! Here We Go Again" (Regie: Ol Parker)

Leid und Herrlichkeit" (Regie: Pedro Almodovar)

Ein Becken voller Männer" (Regie: Gilles Lellouche)

The Breadwinner" (Regie: Nora Twomey)

"The Favourite" (Regie: Yorgos Lanthimos)

Verachtung" (Regie: Christoffer Boe)