TV

NRW ehrt Gerhard Schmidt

Der Filmproduzent und Präsident der deutschen Fernsehakademie wurde mit dem Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen ausgezeichnet.

27.08.2019 14:58 • von Frank Heine
NRW-Ministerpräsident Armin Laschet (re.) überreicht den Verdienstorden des Landes NRW an Gerhard Schmidt (Bild: Land NRW / Ralph Sondermann)

Hohe Ehre für Gerhard Schmidt. Der Filmproduzent und Präsident der Deutschen Akademie für Fernsehen (DAfF) erhielt den Verdienstorden des Landes Nordrhein-Westfalen. Schmidt empfing die Auszeichnung am 23. August auf Schloss Nordkirchen im südlichen Münsterland gemeinsam mit weiteren verdienten Bürgern des Bundeslandes, darunter Entertainer Götz Alsmann, der langjährige Intendant der Ruhrfestspiele, Frank Hoffmann, und Fußball-Legende Horst Hrubesch.Schmidt wurde für seine Verdienste um die Entwicklung Nordrhein-Westfalens zu einem führenden Medienstandort ausgezeichnet.

Schmidt war Mitbegründer des Film und Medienverbands NRW und diverser Produktionsfirmen wie Cologne Film, Gemini Film oder Eyeworks Fiction Cologne. 2010 gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der DAfF.