Produktion

J.K. Simmons unterstützt "Ghost Draft"

Im Science-Fiction-Projekt "Ghost Draft", das für Paramount entsteht, soll Chris Pratt Unterstützung von Oscarpreisträger J.K. Simmons erhalten.

20.08.2019 09:52 • von Barbara Schuster
J.K. Simmons ist Ende September in "21 Bridges" zu sehen (Bild: WVG Medien)

Im Science-Fiction-Projekt "Ghost Draft" soll Chris Pratt Unterstützung von Oscarpreisträger J.K. Simmons erhalten. Auch "GLOW"-Star Betty Gilpin steht in Verhandlungen um eine Rolle.

"Ghost Draft" basiert auf einem Drehbuch von Zach Dean und Bill Dubuque und erzählt vom verlorenen Kampf der Menschheit gegen Aliens und von Wissenschaftlern, die Soldaten aus der Vergangenheit kreieren, um die außerirdische Macht doch noch zu besiegen. Auf dem Regiestuhl sitzt Chris McKay, der zuvor unter anderem "The Lego Batman Movie" inszeniert hat. "Ghost Draft" entsteht bei Paramount mit Skydance als Produktionsfirma. Der Drehstart ist für September in Atlanta und Island vorgesehen.