Produktion

Foto des Tages: Am Set von Franka Potentes "Home"

Nach Abschluss der Aufnahmen in Los Angeles laufen derzeit die Dreharbeiten für Franka Potentes Langfilm-Regiedebüt "Home" in Köln. Die augenschein-Produktion über einen Ex-Häftling, der nach Verbüßung seiner Haftstrafe wieder Fuß in seinem Heimatort fassen will, wird 2020 im Verleih von Weltkino ins Kino kommen. "Home" ist eine Koproduktion mit SR & ARTE und wird gefördert durch Film- und Medienstiftung NRW, BKM, FFA, DFFF, Creative Europe, Eurimages, Netherland Film Fund und Netherland Tax Credit. Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Jonas Katzenstein, Urte Amelie Fink (beide augenschein Filmproduktion), Darsteller Lil Rel Howery, Franka Potente, Darsteller Jake McLaughlin, Kameramann Frank Griebe, die Darsteller Aisling Franciosi und Derek Richardson sowie Petra Müller (Film- und Medienstiftung NRW). Foto: Joem Neumann (PR-Veröffentlichung)

20.08.2019 07:46 • von Jochen Müller

Nach Abschluss der Aufnahmen in Los Angeles laufen derzeit die Dreharbeiten für Franka Potentes Langfilm-Regiedebüt Home" in Köln. Die augenschein-Produktion über einen Ex-Häftling, der nach Verbüßung seiner Haftstrafe wieder Fuß in seinem Heimatort fassen will, wird 2020 im Verleih von Weltkino ins Kino kommen. "Home" ist eine Koproduktion mit SR & ARTE und wird gefördert durch Film- und Medienstiftung NRW, BKM, FFA, DFFF, Creative Europe, Eurimages, Netherland Film Fund und Netherland Tax Credit. Das Foto zeigt (v.l.n.r.): Jonas Katzenstein, Urte Amelie Fink (beide augenschein Filmproduktion), Darsteller Lil Rel Howery, Franka Potente, Darsteller Jake McLaughlin, Kameramann Frank Griebe, die Darsteller Aisling Franciosi und Derek Richardson sowie Petra Müller (Film- und Medienstiftung NRW). Foto: Joem Neumann (PR-Veröffentlichung)