Kino

"Spider-Man: Far From Home" wird erfolgreichster Sony-Titel

"Spider-Man: Far From Home" hat "Skyfall" als erfolgreichsten Sony-Titel überholt. Die Superheldengeschichte erreichte am Wochenende 1,109 Milliarden Dollar weltweites Boxoffice.

19.08.2019 10:20 • von Barbara Schuster
"Spidey" begeistert weltweit (Bild: Sony Pictures)

"Spider-Man: Far From Home" hat "Skyfall" als erfolgreichsten Sony-Titel überholt. Die Superheldengeschichte erreichte am Wochenende 1,109 Milliarden Dollar weltweites Boxoffice. "Skyfall" hatte mit 1,108 Milliarden Dollar bis dato die Nase vorn gehabt. In den USA spielte der neue Spidey-Film mit Tom Holland mittlerweile 376 Millionen Dollar ein; außerhalb Nordamerikas liegt das Einspiel bei ca. 733 Millionen Dollar.

"Spider-Man: Far From Home" ist bislang der einzige Nicht-Disney-Film, der dieses Jahr weltweit die Eine-Mrd.-Dollar-Hürde nehmen konnte. In China ist der Film nach "Avengers: Endgame" der zweiterfolgreichste Hollywood-Titel des Jahres. In Deutschland lockte er 1,7 Millionen Besucher in die Kinos.