Kino

Rolf Zauleck verstorben

Wie der HDF Kino mitteilt, ist dessen langjähriger Justiziar und Geschäftsführer der Forum Film völlig unerwartet verstorben.

13.08.2019 18:07 • von Marc Mensch
Rolf Zauleck (Bild: Jan Bürgermeister/fotostate.de)

Es ist eine traurige Nachricht, die der HDF Kino seinen Mitgliedern heute unterbreiten musste: Völlig unerwartet ist Rolf Zauleck, langjähriger Justiziar des Verbandes und Geschäftsführer der Tochter Forum Film, die unter anderem für die Organisation des Filmtheaterkongresses verantwortlich zeichnet, verstorben. In einer ersten Reaktion erklärte der HDF Kino:

"Rolf Zauleck hat über viele Jahre den HDF Kino e.V. begleitet und die Arbeit des Verbandes maßgeblich mitgestaltet. Den Mitgliedern stand er bei allen rechtlichen Fragen mit Rat zur Seite. Als Geschäftsführer der Forum Film Mediengesellschaft war er federführend für die Organisation und Umsetzung des Kinokongresses zuständig. Wir trauern um einen besonderen Menschen."