Kino

Kinocharts Deutschland: Goldener König

Am Donnerstag war noch "Fast & Furious: Hobbs & Shaw" die Nummer eins in den deutschen Kinos. Im Verlauf des sehr starken Wochenendes schaltete dann "Der König der Löwen" den Turbo an und holte sich einen Bogey in Gold. Und "Leberkäsjunkie" stellte einen neuen Eberhofer-Rekord ein.

05.08.2019 06:30 • von Thomas Schultze
Gold-Bogey für "Der König der Löwen" (Bild: Disney)

DER SPITZENREITER

Am Donnerstag war noch Fast & Furious: Hobbs & Shaw" die Nummer eins in den deutschen Kinos. Im Verlauf des sehr starken Wochenendes schaltete dann "Der König der Löwen" den Turbo an und kam auf 565.000 Besucher und ein Einspiel von 5,4 Mio. Euro. Gesamt hat der Sommerüberflieger und nunmehr zweiterfolgreichste Film des Kinojahres auch schon die Drei-Mio.-Besucher-Hürde genommen - und holte sich damit als zweiter Film in diesem Jahr einen Bogey in Gold.

DIE WEITEREN TITEL DER TOP 5

Das neu gestartete "Fast & Furious"-Spinoff "Hobbs & Shaw" mit Dwayne Johnson und Jason Statham überzeugte in 624 Kinos mit 490.000 Zuschauern und 4,7 Mio. Euro Einspiel und hatte damit den fünftbesten Start eines Films in diesem Jahr. Furiose Zahlen vermeldet auch Leberkäsjunkie", der mit 274 Kopien gestartet wurde: Der sechste Film der Erfolgsreihe mit Sebastian Bezzel nach den Romanen von Rita Falk kam auf 200.000 Besucher und 1,65 Mio. Euro Einspiel. Dazu kommen weitere 20.000 Zuschauer aus Previews. Der Vorgänger Sauerkrautkoma", der gesamt als erster Eberhofer-Film mehr als eine Mio. Besucher anlocken konnte, konnte ein Startwochenende mit 165.000 Besuchern vorweisen. Für "Leberkäsjunkie" war es der beste Start eines deutschen Films in diesem Jahr. Pets 2" kam am sechsten Wochenende auf 120.000 Besucher und 860.000 Euro Einspiel. Spider-Man: Far from Home" beschließt die Top fünf mit 70.000 Besuchern und 680.000 Euro Umsatz.

DIE WEITEREN NEULINGE DER TOP 20

Auf Platz sechs ging Benjamin Blümchen" in 494 Kinos mit 75.000 Besuchern und 505.000 Euro Umsatz ins Rennen. Der unverhoffte Charme des Geldes" kam in 72 Kinos mit 10.000 Besuchern und 85.000 Euro Umsatz auf Platz 15. Und Es gilt das gesprochene Wort" von Ilker Çatak, gefeiert auf dem Filmfest München, belegte Platz 20 mit 5600 verkauften Tickets und 50.000 Euro Einspiel.

Die Filme der Top 20 kamen auf furiose 1,8 Mio. Besucher und 16 Mio. Euro Einspiel.