Kino

Kinocharts Deutschland: Wie ein König!

"Der König der Löwen" machte seinem Namen an seinem zweiten Wochenende in den deutschen Kinos alle Ehren. Mit souveränen Zahlen trotzt er weiterhin dem Sommer und bekam Samstag (ein bisschen) und Sonntag (ein bisschen mehr) Rückendeckung vom Wetter.

29.07.2019 06:58 • von Thomas Schultze
"Der König der Löwen" regiert über Kinodeutschland (Bild: Disney)

DER SPITZENREITER

Deutschland ächzt unter tropischer Hitze. "Der König der Löwen" gedeiht darin. Der Film machte seinem Namen an seinem zweiten Wochenende in den deutschen Kinos alle Ehren. Mit souveränen Zahlen trotzt er weiterhin dem Sommer und bekam Samstag (ein bisschen) und Sonntag (ein bisschen mehr) Rückendeckung vom Wetter. 630.000 Besucher und 6,1 Mio. Euro Einspiel sind aller Ehren wert und katapultieren Disneys Sommerhit nach zwölf Tagen bereits auf 2,15 Mio. Besucher, womit er sich bereits an Captain Marvel" vorbeischob und schon jetzt der drittmeistgesehene Film des Jahres ist. Als zweiter Film in diesem Jahr sicherte sich "Der König der Löwen" damit einen Bogey in Silber für mehr als zwei Mio. Besucher binnen 20 Tagen.

DIE WEITEREN TITEL DER TOP 5

Der frisch gebackene weltweite Umsatzmilliardär Spider-Man: Far From Home" kam an seinem vierten Wochenende bei 110.000 verkauften Tickets auf 1,04 Mio. Euro Boxoffice. Gesamt nähert sich der Marvel-Film der 1,5-Mio.-Zuschauer-Marke. Noch mehr Zuschauerzuspruch erhielt an seinem fünften Wochenende Pets 2", der bei 135.000 Zuschauern einen Umsatz von 975.000 Euro erzielte. Gesamt schlagen für den Animationshit bereits 1,6 Mio. Besucher zu Buche. Platz vier geht an Yesterday", der ein drittes Wochenende mit 62.000 Besuchern und 545.000 Euro Kasse hatte. Die drei Ausrufezeichen" ist bester Neuling auf Platz fünf mit 55.000 Besuchern und 370.000 Euro Umsatz.

DIE WEITEREN NEUHEITEN DER TOP 20

Ein Bombenergebnis legt das Event "André Rieu's Maastricht-Konzert 2019" hin, das in 275 Kinos 20.150 Tickets verkaufte und damit 360.000 Euro einspielen konnte. Der neue Film von Pedro Almodóvar, Leid und Herrlichkeit", belegte in 85 Kinos Platz acht mit 28.000 Zuschauern und 245.000 Euro Einspiel. Auf Platz 13 startet die deutsche Komödie Abikalypse", die in 202 Kinos auf 11.000 Besucher und 85.000 Euro Umsatz kam.

DIE WEITEREN DEUTSCHEN PRODUKTIONEN DER TOP 20

Oldies but Goodies kehrten in die Top 20 zurück: Der Junge muss an die frische Luft" war am 31. Wochenende mit 8000 Besuchern und 60.000 Euro Einspiel gut für Platz 18; der frischgebackene Besuchermillionär 25 kmh" machte am 39. Wochenende auf Platz 19 7100 Kinogänger und 50.000 Euro Umsatz.

Insgesamt schafften es die Filme der Top 20 auf 1,2 Mio. Ticketverkäufe und ein Einspiel von 11,1 Mio. Euro.