TV

Serien-Nachschub für Starzplay

Streamer Starzplay hat zwei neue Serien vom internationalen Sales-Partner all3media erworben.

23.07.2019 14:43 • von Jörg Rumbucher
Tcheky Karyo in der titelgebenden Rolle der Serie "Baptiste" (Bild: Two Brothers Pictures & all3media international)

Der Streaming-Ableger von Starz hat zwei britische Serien vom internationalen Sales-Partner all3media erworben. Bei "Baptiste" handelt es sich um eine Spinoff-Serie von "The Missing". In der Hauptrolle spielt Tcheky Karyo erneut die diesmal titelgebende Rolle, die er erstmals in "The Missing" verkörperte. Die Serie wurde geschrieben von Harry und Jack Wiliams, die auch Executive Producer sind. Produziert wird die Serie von BBC One. Starzplay hat die Rechte für Deutschland, Frankreich, Italien und Lateinamerika erworben.

Dazu kommt der dystopische Thriller "The Feed" ; produziert von Studio Lambert unter der Regie von Carl Tibbetts als zehnstündige Drama-Serie. Amazon (USA) & Liberty Global und all3media International produzieren die Serie mit Studio Lambert. Die Rechte gelten für Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien.

Starzplay ergänzt damit seine Bibliothek mit eingekauften Serien, zu denen bereits "The Act", "Das Boot", "Mr. Mercedes", "Pennyworth" zählen.