TV

Streamer im Anflug

Der bisher global von Netlfix und Amazon weitgehend beherrschte Streamingmarkt steht vor wegweisenden Veränderungen: Auch in Deutschland werden in den nächsten eineinhalb Jahren neue Player Flagge zeigen. Ein Überblick, wer kommt, und wer kommen könnte.

18.07.2019 12:20 • von Jörg Rumbucher
Disney+ wird in Deutschland möglicherweise im Frühjahr 2020 starten (Bild: Disney)

Niemals zuvor in der Geschichte der Filmindustrie hat ein einzelnes Unternehmen die Branche in einer solchen Geschwindigkeit verändert, um nicht zu sagen: Vor eine so noch nie dagewesene Herausforderung gestellt. Die nun darin besteht, dem Netflix-Geschäftsmodell mit einem eigenen Ansatz zu begegnen. Nach Fusionen und Übernahmen setzen Old Hollywood und konkurrierende IT-Konzerne alles daran, aus dem Streaming War als einer der Gewinner hervorzugehen. Noch wird der globale Streamingmarkt von Netflix und Amazon beherrscht. Das bleibt nicht so. In den nächsten eineinhalb Jahren wird es zu einer Art Showdown kommen.

Ein Überblick über US-Player, die mit Streaming-Plattformen wie Disney+ oder HBO Max auch in Deutschland präsent sein werden, oder es potenziell tun könnten, finden Abonnenten auf sechs Seiten in Blickpunkt:Film-Heft 30 oder digital in der entsprechenden E-Paper-Ausgabe.