Produktion

Taika Waititi inszeniert Chris Hemsworth erneut als "Thor"

Nach "Thor: Tag der Entscheidung" wird Taika Waititi auch den vierten "Thor"-Film inszenieren - diesmal nach eigenem Drehbuch.

17.07.2019 11:50 • von Jochen Müller

Für den vierten "Thor"-Film hat Marvel das Erfolgduo aus Teil drei, Thor: Tag der Entscheidung", wieder an Bord geholt. Wie "Deadline.com" berichtet, wird Taika Waititi erneut Regie führen und diesmal auch das Drehbuch schreiben. Als Titelheld wird wieder Chris Hemsworth zu sehen sein. Weitere Informationen zu dem Projekt liegen noch nicht vor.

Waititi war aktuell als Regisseur der Comicverfilmung "Akira" für Warner Bros eingeplant gewesen. Das Studio hatte das für einen Produktionsstart im Herbst geplante Projekt jedoch jetzt vorerst auf Eis gelegt. Nicht auszuschließen, dass es noch einmal in Angriff genommen wird, wenn Waititi die Arbeiten an "Thor 4" abgeschlossen hat.

"Thor: Tag der Entscheidung" hatte im vergangenen Herbst knapp 1,5 Mio. Besucher in die deutschen Kinos gelockt und weltweit gut 850 Mio. Dollar eingespielt.