Festival

Sundance sucht neue Festivalspitze

John Cooper gibt seinen Posten als Festivaldirektor des Sundance Film Festival ab. In der neu geschaffenen Position eines "Emeritus Director" wird er dem Festival noch beratend zur Seite stehen.

28.06.2019 08:43 • von Barbara Schuster
John Cooper (Bild: Sundance Institute)

John Cooper gibt seinen Posten als Festivaldirektor des Sundance Film Festival ab. In der neu geschaffenen Position eines "Emeritus Director" wird er dem Festival noch beratend zur Seite stehen. Cooper gehörte 30 Jahre zur Belegschaft, davon elf Jahre an der Spitze des Festivals. Seine letzte Runde als Festivaldirektor gibt er 2020, wenn das Sundance Film Festival 30. Jubiläum feiert. Im Anschluss daran wird Cooper Spezialprojekte betreuen sowie die Organisation für das 40. Jubiläum des Sundance Institute im Jahr 2021 leiten. Die Suche nach einem neuen Festivaldirektor wird von Keri Putnam, CEO des Sundance Insitute, geleitet.