Festival

Festival de Cannes widmet Plakat Agnès Varda

Drei Tage vor Bekanntgabe des Wettbewerbsprogramms hat das Festival de Cannes heute das diesjährige Festivalplakat präsentiert.

15.04.2019 14:14 • von Jochen Müller
- (Bild: Festival de Cannes)

Das Festival de Cannes hat sein Plakat für die von 14. bis 25. Mai stattfindende Ausgabe Agnès Varda gewidmet. Das heute vorgestellte Plakat zeigt die Ende März im Alter von 90 Jahren verstorbene französischen Regisseurin bei den Dreharbeiten zu ihrem ersten Film La Pointe Courte", der 1955 in Cannes gezeigt worden war.

In einer Pressemitteilung beschreibt das Festival de Cannes das Plakat: "Agnès im strahlenden Sonnenlicht. Ganz oben. So hoch, wie es nur geht. Auf den Schultern eines teilnahmslosen Technikers thronend. Sich an eine Kamera klammernd, die sie aufzusaugen scheint. Eine junge Frau im Alter von 26 Jahren, die ihren ersten Film macht."

Am kommenden Donnerstag gibt das Festival de Cannes sein Wettbewerbsprogramm bekannt.